Rechteckaquarium - benötigte Sandmenge (inkl. Berücksichtigung der Einrichtung)

 

Unser BETA-Sandmengerechner für Rechteckaquarien errechnet die benötigte Nettosandmenge inkl. Berücksichtigung der Einrichtung anhand einiger Faktoren. 

Felder mit einem rotem * sind als Pflichtfelder zu verstehen und müssen in "cm." ausgefüllt werden. Beispielwerte wurden als Beispiel eingefügt. Diese Beispielwerte haben keinen Einfluss auf die Berechnung. Bitte manuell ausfüllen. 

Die Glasdicke, gewünschte Sandhöhe, Art des Bodengrundes und Art der Einrichtung ist jeweils über ein Dropdownmenü auszuwählen.

Die Angabe der "Art der Einrichtung" ist freiwillig. Wird hier "Ohne Angabe" ausgewählt, wird die Einrichtung nicht berücksichtigt und im Grunde eine Brutto-Sandmenge errechnet.

 

Sandmenge errechnen

Sandmenge errechnen

Benötigte Sandmenge errechnen:

Achtung! Je nach Art der Dekoration wird Sand durch die Einrichtung verdrängt. Dementsprechend wird weniger Sand benötigt
Diese Berechnung nimmt unser Rechner in der *BETA* Berechnung vor. Diese Option muss nicht genutzt werden!
 
Sandcichliden (Sandzone): ~5% Sandabzug
Mbunas (Felszone): ~40% Sandabzug
NonMbuna (Übergangszone): ~20% Sandabzug
Pflichtfeld *

 

 

Beitrag und Berechnungen: Steven Sasin