528L Felszone

 

Hier möchten wir euch gerne das Malawisee-Aquarium von Mathias Reinke vorstellen. Mathias hat hauptsächtlich mit großen Riverstones von der Firma RockZolid gearbeitet. Wir möchten gerne noch anmerken, dass wir den Besatz so NICHT empfehlen würden, aber drücken Matthias selbstverständlich die Daumen, dass es funktionert. 

Von hier an überlassen wir Matthias das Wort:

IMG 0088

 

Moin Leute,

dies ist mein kleiner Versuch, einen felsigen Ausschnitt im Aquarium nachzubilden.

 

Aquarium:

Zur Verfügung stand unser Aquarium mit den Maßen 160 x 55 x 60 von Akvastabil.

 

Untergestell:

Das ganze steht auf einem Untergestell aus Aluminiumprofilen und Siebdruckplatten .

Die vorderen Platten sind im unteren Bereich mittels Möbelstifte fixiert und werden von angebrachten Möbeltürmagneten im oberen Bereich gehalten. 

FullSizeRender.jpg

 

Beleuchtung:

Die Beleuchtung besteht aus 2x LED Leisten von der Firma LED-Aquaristik und auch die Steuerung Simu - Lux ist aus dem Hause . 1x Polar 34 Watt / 7600 K ( 140 cm ) wird aber nur zu max 40 % Leistung gefahren und 1x Royalblue 8 Watt  ( 30 cm ) nur nachts 2 %.

led

Beispielprogramm aus meiner Steuerung.

Moin Leute

 

Filterung:

Gefiltert wird mit 2x Außefilter Eheim 2080 und 2180 im letzteren ist auch die Heizung integriert. Gegen das entstehen von einer Kammhaut ist noch ein Eheim skim 350 im Becken installiert. 

FullSizeRender.jpg 3

Ordentlich Oberflächenbewegung ist jedenfalls vorhanden. 

FullSizeRender.jpg 4

 

Kontrolle:

Kontrolle der Wasserwerte wird mit einem Aquariumcomputer von GHL durchgeführt.

FullSizeRender.jpg 5

Alles im Blick ...... nicht ganz, der Redox und die gespeicherten Erinnerungen kommen im nächsten Umschaltbild. 

FullSizeRender.jpg 6

 

Einrichtung:

River Stones ( Rockzolid 3x y , 2x u , 2x v , 2x w ) und Sansibar Black ( 4x 10 kg ) , dazu noch nen paar Kiesel.

IMG 0088

 

Pflanzen:

Cryptocorine aponogetifolia ( 5-6 Stück ) 

 

Futter:

Gefüttert wird mit Hikari Cichlid Exel und Artemia ( Frost ) 

 

Besatz:

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, den Besatz hier nicht aufzulisten, damit dies nicht als Empfehlung gesehen wird

 

 

Beitrag: Mathias Reinke
-> Anmerkungen von Malawi-Germany in orange
Bilder: Mathias Reinke